Fliesenkleber Flexkleber

Je nach Fliesenart und Untergrund muss dieser den jeweiligen Anforderungen entsprechen.

Ist die Fliese sehr groß (ab Format 30x60 cm) sollte im Buttering Floating Verfahren verlegt werden. Das heißt, dass sowohl der Untergrund, als auch die Fliese selbst mit Kleber versehen werden sollte, um eine optimale Haftung zu erzielen. Gerade bei großformatigen, schweren Wandfliesen oder Wandverkleidungen ist dies wichtig, damit die Fliesen nicht von der Wand rutschen.

Achten Sie bei Glasmosaik bspw. darauf, einen weißen Kleber zu verwenden, damit das Mosaik seine gewünschte Farbe behält und der graue Kleber nicht unschön die Farbe beeinflusst.

Naturstein, wie Marmor und Granit, sind auch sehr anspruchsvoll, was den Kleber und Fugenmörtel betrifft. Gerade bei verfärbungsanfälligen Natursteinen (wie bei Marmor), ist es wichtig den Kleber entsprechend zu prüfen.

Zuletzt angesehen